Passagier Information

Keine Vorkenntnisse nötig


Allgemeine Infos zum Passagierflug

Erfahrene Piloten mit einer entsprechenden Fortbildung und Lizenz können eine Passagierin oder einen Passagier am Gleitschirm befördern. Es braucht dafür eine spezielle Gleitschirm-Ausrüstung. Während des Fluges sitzt man in einem komfortablen Gleitschirmsitz (Gurtzeug).

Der Start verläuft einfach: Auf Kommando des Piloten laufen Sie los und schon nach wenigen Schritten hebt es einen sanft ab! Während des Fluges ist es möglich Fotos zu machen und für jene die Action mögen, fliegt der Pilot auf Wunsch gerne einige spannende Manöver.

Voraussetzungen für einen Tandemflug

Um als Passagier oder Passagierin mitzufliegen braucht es keinerlei Vorkenntnisse. Nach den Startvorbereitungen erklärt der Pilot alles Nötige, das Sie über Start und Landung wissen müssen. Sowohl die 5 bis 20 Meter Rennen beim Start (je nach Wetterverhältnissen und Startplatz) als auch die Höhe der Startplätze von 1000 bis 2000 m.ü.M. stellen keine besonderen Anforderungen an die Kondition. Die Landung erfolgt sanft.

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren brauchen das Einverständnis eines Erziehungsberechtigten, für Passagiere unter 30 kg oder über 100 kg muss im Einzelfall mit uns abgeklärt werden, ob ein Flug möglich ist. Gutes Schuhwerk, eine Windjacke und ev. Handschuhe gehören beim Fliegen je nach Wetter und Temperatur dazu, einen Helm bringt der Pilot für Sie mit.

Ablauf Ihres Passagierfluges

Reservation

Idealerweise reservieren Sie ihr Wunschdatum ca. 2 Wochen im Voraus. Wir können zwar meist auch kurzfristige Anmeldungen berücksichtigen; aber je früher Sie uns ihren Flugtermin mitteilen, desto sicherer haben wir auch Zeit für Sie.

Mitbringen

Gutes Schuhwerk, eine Windjacke und ev. Handschuhe gehören beim Fliegen je nach Wetter und Temperatur dazu, einen Helm bringt der Pilot für Sie mit.

Vortag

Gleitschirmfliegen ist wetterabhängig. Deshalb vereinbaren wir Zeit und Treffpunkt erst am Vortag definitiv.

Treffpunkt

Bitte erscheinen Sie pünktlich am vereinbarten Treffpunkt - die Bergbahnen warten nicht.

Startplatz

Der Pilot bereitet die Gleitschirm-Ausrüstung vor, rüstet Sie mit Helm und Gurtzeug aus und erklärt Ihnen den Startablauf.

In der Luft

Lehnen Sie sich gemütlich zurück und geniessen Sie das Erlebnis! Der Pilot versucht Ihren Flug auf die maximale Flugzeit auszudehnen und sucht dazu die Aufwinde. Doch es ist Ihr Flug und Sie können Ihre Wünsche jederzeit äussern. Lieben Sie Achterbahnen und möchten Sie eindrückliche Manöver erleben? Oder haben Sie Lust den Gleitschirm einmal selber zu steuern? Diese Wünsche können wir oft erfüllen.
Während des Fluges haben Sie Ihre Hände frei und können Fotos oder Videos machen. Tipp: Schauen Sie während des Fluges nicht nur durchs Objektiv, denn das Fluggefühl lässt sich nicht auf Bildern festhalten.

Landung

Die sanfte Landung rundet das Gleitschirm-Erlebnis ab. Wenn Sie möchten, können Sie die Bilder unserer Spezialkamera betrachten und die Speicherkarte gleich mitnehmen (CHF 30.-).
Unsere Landeplätze sind nur wenige Gehminuten vom Treffpunkt entfernt.